arrow-leftarrow-rightbubblecalendarcircle-updownload2facebookfile-emptyfile-excelfile-pdffile-wordmenuheartlablinklocationmenuminusnew-tabplusshareyoutube
Zum Seiteninhalt springen

Blog

Meine Woche (50/2018)

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter mir und den anderen Mitgliedern der CDU. Nach einem spannenden Parteitag in der größten Stadt Norddeutschlands, geht es wieder in die Hauptstadt. In der letzten Sitzungswoche des Jahres stehen im Bundestag zahlreiche wichtige Themen an.

Doch vor den Debatten am Mittwoch bis Freitag stehen am Montag mehrere Arbeitssitzungen der Enquete-Kommission zur beruflichen Bildung an. Abends folgt dann die Sitzung der Landesgruppe Niedersachsen, bei der wir auch den Parteitag noch einmal aus „sturmfester und erdverwachsener“ Perspektive beleuchten.

Der Dienstag beginnt wie üblich mit der Sitzung meiner Fraktionsarbeitsgruppe Bildung und Forschung. Hier beraten wir laufende und kommende Initiativen ehe es am Nachmittag in die allgemeine Fraktionssitzung geht. Einen Vorgeschmack auf die Festtage bietet am späteren Abend die Weihnachtsfeier der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Die große Politik tritt hier ein Wenig zurück und es ergeben sich nette und persönliche Gespräche – das darf auch im politischen Berlin mal sein!

Die Wochenmitte eröffnet die Sitzung des Bildungsausschusses am Morgen: Zu Gast ist dieses Mal mit Herrn Prof. Martin Stratmann der Präsident der Max-Planck-Gesellschaft. Die Wissenschaftsorganisation betreibt deutschlandweit Grundlagenforschung auf internationalem Spitzenniveau. Ebenfalls auf der Agenda: Unsere Strategie in Sachen künstlicher Intelligenz – die sowohl Grundlagen- als auch Anwendungsforschung betrifft. Ein ähnlich relevantes Zukunftsthema steht am Nachmittag in meinem Kalender: Beim Fraktionskongress zur „E-Health“ geht es um die Chancen einer digitalen Gesundheitsversorgung (https://www.cducsu.de/veranstaltungen/zukunft-e-health-chancen-fuer-die-digitale-gesundheitsversorgung). Am Forschungsstandort Oldenburg sind bereits konkrete Ansätze in der Anwendung – so wird aus der Telemedizin-Zentrale des Klinikum Oldenburgs akutärztliche Versorgung für Wartungstechniker in Offshore-Windparks geleistet. Ein leichteres Thema steht am Abend im Fokus: Gemeinsam mit meinem Team widme ich mich der Qualitätsprüfung eines Berliner Weihnachtsmarktes und bedanke mich damit für die tatkräftige Unterstützung im vergangenen Jahr!

Mein Donnerstag wird von den Beratungen und Abstimmungen im Plenum bestimmt. Am Nachmittag werde ich jedoch bei der Preisverleihung des bundesweiten Wettbewerbs „Ausbildungs-Asse“ zu Gast sein. Unter Schirmherrschaft des Bundeswirtschaftsministeriums, der DIHK und des ZDH zeichnen Wirtschaftsjunioren und Junioren des Handwerks einige Ausbildungskonzepte mit Vorbildcharakter aus. Ein wichtiger Termin in Sachen zukunftsfester Berufsbildung!

Am Freitag stehen vormittags noch weitere Plenardebatten auf der Agenda, ehe es am späten Nachmittag zusammen mit meinem Kollegen Eberhard Gienger, den ich als Festredner gewinnen konnte, pünktlich zum Tag des Ehrenamtes in Wiefelstede zurück in den Wahlkreis geht. Ein weiterer wichtiger Termin folgt am Samstag mit der Weihnachtsfeier der Senioren Union Bad Zwischenahn. Es ehrt mich sehr, dass ich dort das Grußwort übernehmen darf!


Fatal error: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to verify temporary file contents for atomic writing. in /kunden/535176_26160/webseiten/stephan-albani/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:52 Stack trace: #0 /kunden/535176_26160/webseiten/stephan-albani/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(659): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/kunden/535176_...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig('livewaf') #2 {main} thrown in /kunden/535176_26160/webseiten/stephan-albani/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 52