Kampf gegen multiresistente Keime mit Nationaler Strategie

Multiresistente Keime sind in Deutschland nach neuesten Zahlen des Robert-Koch-Instituts weiter auf dem Vormarsch. Vor diesem Hintergrund rief Stephan Albani, Berichterstatter für Gesundheitsforschung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, am 8. Oktober zum Auftakt des Kongresses der Nationalen Wirkstoffinitiative in Berlin zum weiteren Handeln auf: „Im vergangenen Jahr hatten wir in Deutschland 3.758 Todesfälle […]

Weiterlesen

Stephan Albani in MIT-Bundesvorstand gewählt

CDU-Bundestagsabgeordneter Stephan Albani bekleidet ein weiteres Amt auf bundespolitischer Ebene: Der 14. Bundesmittelstandstag als oberstes Organ der Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) der CDU Deutschlands wählte ihn am 27. September in Kassel zum Beisitzer in den Vorstand. Albani dazu: „Ich freue und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Die Wirtschaft im […]

Weiterlesen

Online-Handel auch unter Klima-Aspekten betrachten

Wie steht es um den Einzelhandel in Oldenburg und vor welchen Herausforderungen steht er? Diese Frage diskutierten Bundestagsabgeordneter Stephan Albani (CDU) und Oldenburgs CDU-Vorsitzender Christoph Baak am Mittwoch, 18. September, mit dem mittelständischen Traditionsunternehmen Hallerstede. Albani beim gemeinsamen Treffen: „Der Online-Handel ist eine erhebliche Konkurrenz für unsere Innenstädte und ein […]

Weiterlesen

Weiterbildung darf nicht durch Steuern teurer werden

Ein neuer Gesetzesentwurf des SPD-geführten Bundesfinanzministeriums sorgt aktuell bei den Volkshochschulen für große Verunsicherung: Das vorgelegte Jahressteuergesetz 2019 würde die bisher geltende Umsatzsteuerbefreiung für Weiterbildungsangebote kippen – Rechtsunsicherheit und drastisch steigende Kursgebühren wären die Folge. Der zuständige Berichterstatter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Stephan Albani, ist alarmiert: „Die Volkshochschulen leisten schon heute einen […]

Weiterlesen

450 Millionen Euro für regionale Innovationsnetzwerke

Nach dem InnoVet-Wettbewerb startet das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) einen weiteren, mit 450 Millionen Euro hochdotierten Förderwettbewerb. Das erfuhr Bundestagsabgeordneter Stephan Albani (CDU) in Berlin. Albani dazu: „Wir haben in Oldenburg und dem Ammerland sehr gute Voraussetzungen für einen vielversprechenden Antrag im Rahmen des Wettbewerbs. Dazu muss ein […]

Weiterlesen