"Berlin ist eine Reise wert."

1955 warb die bundesrepublikanische Exklave West-Berlin mit diesem Spruch um Touristen. Seit 2008 jedoch wirbt die junge Bundeshauptstadt ganz kosmopolitisch mit "be Berlin" weltweit um Touristen. Und die kommen millionenfach.
Zwischen beiden Slogans liegen Wiederaufbau, Wiedervereinigung und Wiederzusammenwachsen der so lange gespaltenen Stadt. Das macht auch den besonderen Reiz dieser Stadt aus, die Jahr für Jahr zur einstigen Blüte zurückfindet - allen Unkenrufen zum Trotz. Und dennoch findet dieser Prozess ganz berlintypisch in jeder Ecke der Stadt völlig unterschiedlich statt. Sein Berlinerlebnis muss sich jeder also selbst erlaufen.

Ich möchte Ihnen daher an dieser Stelle nach und nach meine ganz persönlichen Eindrücke von dieser Stadt vorstellen!

Wenn Sie einen Ort in Berlin kennen, den Sie auf dieser Seite gerne wiederfinden würden, dann schreiben Sie mir gerne eine Mail.