10.06.2016

PRESSEMITTEILUNG | Schule am Bürgerbusch besucht den Oldenburger Abgeordneten Albani im Bundestag

Oldenburg / Berlin – Aktuell befindet sich die Klasse 10 H der Oldenburger Schule am Bürgerbusch auf Berlinfahrt, ehe es mit der Berufsschule und Ausbildung weitergeht. Am Donnerstag stand schließlich das politische Berlin im Reiseprogramm. Nach einem Besuch der Dachkuppel und einem kleinen Imbiss im Paul-Löbe-Haus trafen sich die Schülerinnen und Schüler mit ihrem Wahlkreisabgeordneten Stephan Albani.

Im gemeinsamen Gespräch wurden neben TTIP und der Flüchtlingskrise auch Donald Trump und die drohende Abschaffung der niedersächsischen Förderschulen durch die rot-grüne Landesregierung erörtert. Im Anschluss durften die Schülerinnen und Schüler sich eine Plenardebatte von der Besuchertribüne aus anschauen.

 

160609 BG Schule Buergerbusch Oldenburg 1