10.06.2016

PRESSEMITTEILUNG | Ammerländer Abgeordneter bekommt Besuch vom Politikkurs der Kooperativen Gesamtschule Rastede

Rastede / Berlin – Am Donnerstagnachmittag stand für den Politikkurs der Kooperativen Gesamtschule Rastede praktischer Anschauungsunterricht auf dem Plan: Die Schülerinnen und Schüler besuchten während ihrer Berlinfahrt den Bundestag, sahen sich die Gebäude sowie Kuppel an und waren bei einer Plenardebatte dabei.

Zwischen diesen Terminen trafen sie sich zum Kennenlerngespräch mit dem CDU-Abgeordneten Stephan Albani, der das Ammerland im Bundestag vertritt. Gemeinsam mit ihren Lehrern hatten die Schüler im Vorfeld Fragen zu aktuellen politischen Themen ausgearbeitet. Das thematische ABC reichte von Asylpolitik, über den Fall Böhmermann bis zur Cannabis-Legalisierung. Am Folgetag gab es dann noch eine Exkursion zur Exekutive für die Schülergruppe: Stephan Albani hatte für seine Besucher eine Führung im Bundesministerium der Verteidigung organisiert.

 

160609 BG KGS Rastede 1