23.05.2017

Oldenburg – Neugierig und zugleich voller Respekt betritt der CDU-Bundestagsabgeordnete für Oldenburg und das Ammerland, Stephan Albani, am Samstagabend die Dienststelle der Polizeiinspektion an der Wallstraße in Oldenburg. Vor sich hat Albani eine Nachtschicht als Praktikant bei der Polizei, die er im Rahmen seiner Reihe „Albani in Aktion“ absolviert.

Weiterlesen ...

19.05.2017

Brücken bauen in Südosteuropa - Politische Reise nach Serbien und Montenegro

Vor vier Wochen führte mich mein Amt als Vorsitzender der Deutsch-Südosteuropäischen Parlamentariergruppe nach Serbien und Montenegro. Mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung lernte ich Land, Leute und Legislative kennen. Zu Ehren von Altkanzler Adenauer durfte ich eine Rede in der Nationalversammlung (Serbien) halten und zog dabei den Vergleich zwischen der Versöhnung Europas und des Balkans.

Weiterlesen ...

18.05.2017

Studierende der Jade Hochschule zu Gast beim Abgeordneten Albani

In dieser Woche war die Jade Hochschule zu Gast bei mir: Am Dienstag begrüßte ich eine Gruppe von Wirtschaftsstudierenden im Bundestag. Im größten Sitzungssaal des Paul-Löbe-Hauses stellte ich den politischen Alltag vor und stellte mich den Fragen meiner Besucher.

Weiterlesen ...

12.05.2017

Stephan Albani: Verzögerungen am Bahnhof Rastede inakzeptabel - Barrierefreiheit umgehend herstellen!

Rastede – Ein Bild von den Sanierungsarbeiten am Bahnhof Rastede machte sich am heutigen Freitag der CDU-Bundestagsabgeordnete für Oldenburg und das Ammerland, Stephan Albani. Bürgermeister Dieter von Essen und der stellvertretende Bürgermeister Torsten Wilters sowie Jann Aden, Karl-Heinz Köne und Adolf Marxfeld vom Seniorenbeirat Rastede, schilderten dem Abgeordneten die aktuelle Situation.

Weiterlesen ...

26.04.2017

One Day Bundestagsabgeordnete*r

Oldenburg/Ammerland – Stephan Albani, CDU-Bundestagsabgeordneter für Oldenburg und das Ammerland, lädt am 31. Mai eine Schülerin oder einen Schüler dazu ein, die Arbeit eines Bundestagsabgeordneten kennenzulernen.

Weiterlesen ...